Tom, sag mal: wie schreibt man Portrait / Porträt?

Fotograf uster Zürcher oberland

Heute mal nur kurz was. Portraitfotografie oder Porträtfotografie?

Ich habe es mich selber schon gefragt, aber als ich dann mal gefragt wurde wie es denn nun richtig ist habe ich mich mal informiert.

Also wie schreibt man jetzt das Wort Porträt, Portrait? Ja was denn nu?

Also ganz ehrlich, ich schreibe es auch oft falsch 

Portrait ist FALSCH

Porträt ist RICHTIG

Das Wort kommt (wie so vieles) irgendwie aus dem lateinischen und hiess mal portahere, also irgendwas wie herausbringen. Dann ist es im französischen aber auch im englischen Sprachgebrauch gelandet. Und die Deutschen haben es übernommen.

„Das Wort Portrait wird seit der neuen Rechtschreibreform Porträt geschrieben“

Seit der neuen Rechtschreibreform 1996 ist aber das Wort „Porträt“ in Deutschland zum Standard erklärt worden. Verwendet wird es aber immer noch sehr oft mit „ai“.

Das t spricht man natürlich nicht mit aus. Wir hören es nur wenn wir zum Beispiel porträtieren sagen.

Ich habe mal im schweizer-deutschen gesucht aber leider nichts wirklich offizielles gefunden. Die offiziellen Rechtschreibregeln in der Schweiz weichen nicht sehr von den deutschen Regeln ab. Es gibt aber in vielen Fällen die „Kann-Regel“. Muss also nicht.
Durch die Nähe zur französischen Sprache ist es wohl freigestellt wie wir es hier in der Schweiz schreiben. Es kann also so oder so geschrieben werden – nach meinem Kenntnisstand heute. 

Übrigens, die Rechtschreibreform von 1996 haben neben Deutschland, Österreich auch die Schweiz mit unterschreiben. Die Schweiz hatte bis 2006 noch eine Sonderregelung, die dann aber ausser Kraft gesetzt wurde. 

Zum Glück gibt es noch die Kann-Regel. Aber wie gesagt, ich bin kein Sprachexperte und werde in Zukunft beide Varianten verwenden. 

Bis bald mal wieder

Gruss, Tom

P.S. vergiss nicht meinen Newsletter zu abonnieren 

Weitere Stories

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.